Les Papillons (Schweiz)

  • Patchwork Classics

Michael Giertz (Klavier/Flügel) & Giovanni Reber (Violine)

Les Papillons sind zwei Musiker, die nur auf den ersten Blick klassisch, beim Hinhören aber alles andere als das sind. Sie haben sich durch ihre eigenwillige Art, mit Freude und Virtuosität sämtliche Grenzen der Musikgenres zu durchbrechen, einen Namen gemacht.

Les Papillons spielten unter anderem beim 3sat-Festival 2010, im Pantheon Theater (Bonn), im Theater „Die Wühlmäuse“ (Berlin), im Renitenz Theater (Stuttgart), im Casinotheater (Winterthur), am Humorfestival Arosa, im Eröffnungsprogramm zum Int. Straßentheaterfestival tête-à-tête 2012 in Rastatt und tourten drei Jahre mit “Das Zelt” (CH).

2014 Premiere des neuen Programms "Patchwork Classics"

Seit 2009 waren sie mit dem Programm Concert Phantastique - 100 Hits in 90 Minuten - unterwegs.

2006 erschien das Debut-Album Mémorïques.

2010 zweite CD Le Grand Tour aus Anlass ihres 10-jährigen Bühnenjubiläums.

Seit sechs Jahren mit Andreas Thiel auf der Bühne in seinen Programmen “Politsatire” 1 bis 4 .

 

Michael Giertz

Verbrachte seine musikalische Kindheit mit der Geige. Als langjähriger Autodidakt auf dem Klavier bestand er zu seinem eigenen Erstaunen die Aufnahmeprüfung am Konservatorium in Biel und studierte Klavier bis er wieder von der Schule flog. Darauf folgte ein Grundstudium in Musikwissenschaft an der Uni Basel. Nebenbei folgten die ersten Gehversuche auf der Bühne, so als Pianist bei „Chanson Fatale“ und als Geiger bei „Music à la Crème“, bis er mit Giovanni Reber einen „lustigen Konzertabend“ in Angriff nahm dessen unabsehbare Folgen bis heute andauern.

Giovanni Reber

Giovanni Reber hat es gar nicht erst versucht, die Prüfungen an einer Hochschule zu bestehen, sondern hat gleich im Alter von 18 Jahren mit Michael Giertz angefangen, die Musikwelt auf den Kopf zu stellen. Er hat bereits mit 4 Jahren eine Violine in die Hand gedrückt bekommen. Später - dank seiner Zeit als Barkeeper - fand er einen Weg, sein Instrument einem jungen Publikum näher zu bringen und brachte durch seine Live-Performances ganze Discos zum Tanzen. Zusätzlich arbeitet er als musikalischer Leiter für Theatergruppen.

Tourdaten

22. November 2017 - 31. Dezember 2020

Derzeit ist kein Termin hierzu hinterlegt - das kann sich aber schnell ändern :-)